Fitness Tracker Garmin Vivoactive HR

Fitness Tracker Garmin Vivoactive HR


Garmin Vivoactive HR FitnesstrackerDer Fitness Tracker Garmin Vivoactive HR ist zur Zeit einer der Besten auf dem Markt. Er ist ein absolutes Multifunktionsgerät und hat für Sportarten wie Laufen, Schwimmen, Radfahren, Golfen, Skifahren, Snowboarden, Rudern usw. vorinstallierte Apps.

Preis: EUR 179,99


Der Vivoactive erkennt verschiedene Sportarten durch die Move IQ Aktivitätserkennung. Außerdem hat der Garmin Tracker GPS und eine integrierte Herzfrequenzmessung. Diese Messung findet direkt am Handgelenk statt und ist ziemlich genau. Des Weiteren zählt er Schritte, Distanz, Kalorien, personalisierte Tagesziele und Etagen. Durch die automatische Schlaferkennung kannst du deinen Schlaf genau auswerten und eventuell optimieren, um noch besser in den Tag zu starten. 

Über die App Garmin Connect ist der Fitness Tracker einstellbar. Dort findest du auch eine genaue Übersicht über deine Fortschritte. Der Tracker ist kompatibel mit Smartphones ab iOS 8.0, Android 4.3 oder Windows 10 Phone. Die Bluetooth Verbindung ist nicht nur für die Synchronisierung wichtig, sondern auch für Smartwatchfunktionen. Dadurch zeigt die Uhr auf ihrem Display E-Mails, Nachrichten, Termine oder Benachrichtigungen von sozialen Netzwerken an. Außerdem hat der Tracker die Funktion Find-My-Phone. Solltest du also dein Handy mal verlegt haben, hast du so die Möglichkeit diese wiederzufinden. Zusätzlich kannst du Musik und die Kamera über den Vivoactive steuern.

Auswertung nach jeder Aktivität

Während dem Training ist es nicht nötig, dass Smartphone immer dabei zu haben. Denn nach Beendigung deiner Aktivität und du wieder in der Nähe deines Handys befindest, findet die Synchronisierung deines Trackers mit deinem Handy statt. So kannst du dir über die App eine Auswertung deines Sportprogrammes ansehen.

Der Garmin Vivoactive HR ist durch seine ATM5 (wasserdicht bis 50 Meter) absolut für den Alltag geeignet. Daher musst du den Tracker nur selten abnehmen. Das Abnehmen ist nur nötig, wenn der Akku leer ist. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 8 Tagen ohne Nutzung des GPS. Bei der Nutzung mit GPS hält er bis zu 13 Stunden durch.

Kurze Übersicht für den Fitness Tracker Garmin Vivoactive HR

Preis
Batterielaufzeit
  • bis zu 8 Tage (im GPS-Modus bis zu 13 Stunden)
Smartwatchfunktionen
  • E-Mails
  • SMS
  • Termine
  • Benachrichtigungen von sozialen Medien und anderen mobilen Apps
App Name
  • Garmin Connect (Tagesziele ändern, einstellen des Vivoactive, Teilnahme an Challenges)
  • Synchronisierung auch über Web-Dashboard (Auswertung auch ohne Smartphone möglich)
 Stoppuhrfunktion
  • ja
 Pulsmessung
  • ja, direkt am Handgelenk
 Schlafüberwachung
  • ja + Wecker
 Wasserdicht
  • ATM5 (bis zu 50 m)
 Armband wechselbar
  • ja
 Gewicht 
  • 48g
 Android (ab Version)
  • 4.3
 iOS (ab Version)
  • 8.0
 Armband-Länge (min)
  • 13,7 Zentimeter
 Armband-Länge (max)
  • 22,5 Zentimeter

Fazit

Der Garmin Vivoactive HR ist für jede Sportart zu empfehlen, da es viele vorinstallierten Apps gibt. Der Vivoactive kann dich den ganzen Tag begleiten, selbst beim Schwimmen. Denn er ist bis zu 50 Meter wasserdicht. Außerdem hat der Tracker GPS, eine integrierte Pulsmessung und Schlafüberwachung. Darüber hinaus kannst du dich mit einem stillen Alarm wecken lassen, damit dein Partner sich nicht davon gestört fühlt.

Die Akkulaufzeit von bis zu 8 Tagen (bei GPS bis zu 13 Stunden) ist bei all diesen Funktionen in Ordnung. Des Weiteren informiert dich der Fitness Tracker über alle Nachrichten, wenn du ihn per Bluetooth verbunden hast. Die App Garmin Connect ist sehr übersichtlich und informativ geschaltet.

Abschließend kann man sagen, dass der Garmin Vivoactive HR ein absolut gelungener Fitness Tracker  ist und daher sehr zu empfehlen.

Kommentar verfassen