Withings Activite Pop – elegante Art des Trackings

Withings Activite Pop – elegante Art des Trackings


Der Withings Activite Pop ist nicht wie die anderen Fitness Tracker, denn er kombiniert das Aussehen einer modernen Uhr und die Funktionen eines Trackers. Es gibt zwei Anzeigen auf der Uhr, einmal die Uhrzeit und ein weiterer Zeiger für die Aktivität. So kannst du dir jederzeit einen aktuellen Stand deiner Bewegung anschauen. Die Uhrzeit wird durch die Verbindung mit dem Smartphone gestellt und passt sich damit jeder Zeitzone an.Withings Activite Pop

Preis: EUR 57,12


Durch die Aktivitätsüberwachung werden Schritte, Distanz und verbrauchte Kalorien aufgezeichnet. Außerdem speichert die Uhr deine Leicht- und Tiefschlafphasen, Schlafstörungen sowie die gesamte Dauer. Dadurch ist es möglich die wertvolle Zeit in der Nacht zu optimieren. Am nächsten Morgen kannst du dich sanft über einen Vibrationsalarm wecken lassen, ohne deinen Partner damit aufzuwecken.

Über die Health Mate App kannst du dir alle getrackten Daten anschauen und durch ein Echtzeit-Coaching bekommst du einfache Vorschläge, wie du noch mehr in Bewegung sein könntest. Es gibt noch weitere Motivationshilfen wie zum Beispiel Badges (virtuelle Auszeichnungen), Bestenlisten und Gesundheits-Erinnerungen.  Dieser Tracker wird dich zu mehr Bewegung bringen und das mit voller Motivation.

Schwimmen mit der Withings Activite Pop

Die Withings erkennt nicht nur Laufbewegungen sondern auch deine Schwimmaktivität. Solltest du also regelmäßig deine Bahnen ziehen, protokolliert diese Uhr die Dauer und die verbrannten Kalorien deines Schwimmtrainings. Die Wasserdichte beträgt, laut Hersteller, bis zu 50 Meter.

Bevor wir zu einer detaillieren Beschreibung des Aussehens kommen, gibt es noch einen wichtigeren Punkt und zwar die Batterielaufzeit. Denn diesen Tracker kannst du volle acht Monate tragen ohne ihn ablegen zu müssen, ein Aufladen ist nicht nötig, da er über eine CR2025 Knopfzelle verfügt. Diese Batterie kannst du ohne Hilfe selbst wechseln. Die Kosten und der Aufwand dafür, sind daher sehr gering.

Die lange Laufzeit ist zurück zu führen auf das fehlende Display und der sparsamen Synchronisierung über Bluetooth Low Energy. Die Kompatibilität mit dem Smartphone ist dafür eine Voraussetzung, aber das sollte kein Problem sein, wenn du ein aktuelles Handy besitzt. Die ideale Nutzung ist ab dem iPhone 4s und mit jedem Android Mobiltelefon möglich, welches über Bluetooth 4.0 verfügt.

Kommen wir jetzt zum Äußeren des Fitness Trackers oder besser gesagt der Uhr. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl mit einer PVD-Beschichtung. Die Uhr hat einen Durchmesser von 36,3 Millimeter und eine Höhe von 11,5 Millimeter. Das Armband besteht aus Silikon und hat einen Umfang von 195 Millimeter. Der Withings hat ein Gewicht von 35 Gramm. Außerdem ist er in den Farben Sand, Azure, Pink und Grau erhältlich.

Fazit

Der Withings Activite Pop ist eine sehr gelungene Kombination aus schickem Design und Fitnesstracker. Er hat zwar keine Smartwatchfunktionen, aber ermittelt Bewegung und Schlafphasen sehr genau. Weitere Vorteile sind die lange Batterielaufzeit bis zu 8 Monate, das selbstständige Wechseln der Batterie und die Wasserdichte bis zu 50 Metern. Alles in allem ist dieser Tracker super für dich geeignet, wenn du deinen Tracker nicht abnehmen möchtest und/oder eher auf nicht sportliche Accessoire stehst.

Batterie
  • CR2025 Knopfzelle
Laufzeit
  • Bis zu 8 Monaten
Batterie selbst wechselbar
  • Ja
Wasserfest
  • Ja – bis 50 Meter
Trackeigenschaft
  • Schritte
  • Distanz
  • Verbrauchte Kalorien
Smartwatchfunktionen
  • Nein
Angezeigte Werte auf Display
  • Uhrzeit
  • Aktivität durch einen weiteren Zeiger
Stoppuhr
  • Nein
Automatische Aktivitätserkennung
  • Laufen
  • Schwimmen
Schlafüberwachung
  • Ja + Wecker
Kompatibilität
  • Android, ab iPhone 4s
Herzfrequenzmessung
  • Nein
GPS
  • Nein
Datenübertragung
  • Bluetooth
App Name
  • Health Mate
Armband wechselbar
  • Ja
Armband Farben
  • Sand
  • Azure
  • Grau
  • Pink
Gewicht
  • 35 Gramm
Armbandlänge (min)
  •  15,5 cm
Armbandlänge (max)
  •  19,5 cm

Anderer Fitnesstracker von Withings:

Withings Pulse OX

Lange Laufzeit – Garmin, Jawbone oder Withings?

Lange Laufzeit – Garmin, Jawbone oder Withings?

Du möchtest deinen Fitness Tracker rund um die Uhr dabei haben und es ist dir wichtig ihn so selten wie möglich abzulegen? Also ist dir die Akkulaufzeit extrem wichtig. Hier ist eine Übersicht von Fitness Trackern die genau diese Kriterien erfüllen. Es gibt Tracker die eine Laufzeit bis zu einem Jahr haben. Diese Fitnessarmbänder verfügen dann aber nicht mehr über einen Akku, sondern werden durch eine Batterie betrieben. Diese kann aber problemlos und allein gewechselt werden.

Übersicht der Fitness Tracker mit langer Laufzeit

Modell Garmin Vivofit 3  Jawbone Up 3  Withings Activite Pop
Bild      
Batterielaufzeit
  • Bis zu 1 Jahr
  • Bis zu 6 Monate
  • Bis zu 8 Monate
Selbst wechselbar
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Wasserfest
  • Ja – 5 ATM (50 m)
  • Spritzwassergeschützt
  • Ja – bis 50 Meter
Trackeigenschaft
  • Schritte
  • Aktivitäten
  • Inaktivität
  • Schritte
  • Distanzen
  • Stockwerke
  • Kalorien
  • Schritte
  • Distanz
  • Kalorien
Angezeigte Werte auf Display
  • Schritten
  • Kalorienverbrauch
  • Distanz
  •  Datum und Uhrzeit
  • personalisierten Tageszielen
  • Nein
  • Uhrzeit
  • Aktivität durch weiteren Zeiger
Stoppuhr
  • Ja
  • Nein
  • Nein
Automatische Aktivitätserkennung
  • Gehen
  • Laufen
  • Radfahren
  • Schwimmen
 Nein
  • Laufen
  • Schwimmen
Schlafüberwachung
  • Ja
  • Ja
  • Ja + Wecker
Kompatibilität
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
Herzfrequenzmessung
  • Nein
  • Nein
  • Nein
GPS
  • Nein
  • Nein
  • Nein
Datenübertragung
  • Bluetooth
  • Bluetooth
  • Bluetooth
App Name
  • Garmin Connect
  • Up
  • Health Mate
Armband wechselbar
  • Ja
  • Ja
  • Ja
Armband Farben
  • Blau
  • Rot
  • Silber/Gold
  • Schwarz
  • Schwarz/Gold
  • Grün
  • Silber
  • Sand
  • Azure
  • Pink
  • Grau
Gewicht
  • Standard: 26 Gramm
  • XL: 28 Gramm
  • 6,8 Gramm (Nur Fitness Tracker)
  • 35 Gramm
Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot

Fazit

Unter diesen Trackern sollte für jeden, dem es um eine lange Laufzeit geht, einer dabei sein. Da diese durch Batterie betrieben werden, haben sie eine Laufzeit von 6, 8 bzw. 12 Monaten. Trotzdem haben die Fitnessuhren alle Eigenschaften eines Schrittzählers und einige mehr. Zwei von diesen Trackern sind bis zu 50 Meter wasserdicht und sind daher auch für Schwimmer geeignet. Außerdem sind alle 3 von mir beschriebenen Fitnessarmbänder ein Hingucker.

Vorteile dieser Tracker

  • Lange Laufzeit
  • Batterie selbst auswechselbar
  • 2 von 3 sind wasserdicht
  • optisch ein Highlight
  • Schlaffunktion
  • Kompatibilität zu iOS und Android

Nachteile

  • keine Smartwatchfunktionen
  • kein GPS
  • keine Pulsmessung

Fitness Tracker in Uhren- oder Armbandoptik

Fitness Tracker in Uhren- oder Armbandoptik

Diesmal geht es um Fitness Tracker in Uhren- oder Armbandoptik, welche für Frauen oder Männer geeignet sind, die nicht auf sportliche Uhren stehen oder keine Fitnessuhren tragen können. Inzwischen wurden Fitness Tracker für jeden Sportbegeisterten entworfen. Falls du dich jetzt angesprochen fühlst oder ein passendes Geschenk suchst, dann bist du hier genau richtig. Hier folgt jetzt eine kleine Übersicht von drei Uhren in Accessoire Look unterteilt in drei verschiedenen Preisklassen.

Drei FitnessTracker in Uhren- oder Armbandoptik im Vergleich

Modell Jawbone UP 3 Runtastic Moment Withings Activité Steel
Bild Withings Activité Steel Fitnesstracker im Uhren- oder Armbandoptik
Trackeigenschaften
  • Schritte
  • Trainingseinheiten
  • verbrauchten Kalorien
  • Herzfrequenz
  • Distanz
  • Schritte
  • aktive Minuten
  • verbrannte Kalorien
  • Schrittzahl
  • Laufen
  • Schwimmen
  • Entfernung
  • Kalorien
Wasserdicht
  • Spritzwassergeschützt
  • Ja – bis zu 100 m
  • Ja – bis 50m
Kompatibilität
  • iOS
  • Android
  • iOS ab iPhone 4s
  • ab Android 4.3
  • Windows Smartphones ab WP 8.1
  • iOS
  • Android
Appname
  • UP by Jawbone™
  • Runtastic Me App
  • Withings Health Mate
Batterielaufzeit
  • bis zu 7 Tage
  • bis zu 6 Monate (Batterie)
  • bis zu 8 Monate(Batterie)
Schlafüberwachung
  • Ja + Alarme
  • Ja + Alarme
  • Ja + Alarme
Pulsmessung
  • Ja
  • Nein
  • Ja durch Finger auflegen
Armband wechselbar
  • Nein
  • Nein
  • Ja
Farbauswahl
  • Schwarz
  • Blau
  • Silber
  • Rot
  • Gold/Weiß
  • Grün
  • Silber/Blau
  • Gold/Schwarz
  • Schwarz
  • Weiß
  • Schwarz/Weiß
Besonderheiten  –  –
  • kompatibel mit bis zu 100 Gesundheits- und Fitness-Apps wie MapMyRun, Nike+, Apple Health…
Angebot Zum SparangebotAngebot Jawbone Up 3 Fitnesstracker im Uhren- oder Armbandoptik Zum SparangebotAngebot Runtastic Moment Fitnesstracker im Uhren- oder Armbandoptik Zum SparangebotWithings Activité Steel Fitnesstracker im Uhren- oder Armbandoptik

Fazit

Diese Fitness Tracker sehen sehr edel aus und können zu jedem Outfit getragen werden. Durch ihre Uhren- bzw. Armbandoptik musst du leider auf das Anzeigen sämtlicher Daten verzichten, aber mit Hilfe der jeweiligen App hast du trotzdem volle Kontrolle über deine Aktivität. Außerdem sind die Modelle von Runtastic und Withings super geeignet zum Schwimmen bzw. Tauchen. Die Batterielaufzeit dieser Uhren ist auch nicht zu unterschätzen. Bei beiden Exemplaren kannst du, nach 6 bzw. 8 Monaten, die Batterie ohne Probleme selbst wechseln.

Die Jawbone Up 3 hat die Vorteile, dass sie trotz integrierter Pulsmessung, sehr preisgünstig ist. Auf jeden Fall sind alle drei Tracker ein Hingucker und bieten die Funktionen eines normalen Fitness Tracker. Es ist also wirklich möglich für Jeden die passende Uhr zu finden.

Withings Pulse Ox – Fitness Tracker unter 100 €

Withings Pulse Ox – Fitness Tracker unter 100 €Withings Pulse Ox


Der Fitness Tracker Withings Puls Ox (ehemals Withings Puls O2) ist mit integrierter Pulsmessung ausgestattet. Durch diese Messung ist die Berechnung des Kalorienverbrauchs noch genauer.

Preis: EUR 59,99


Außerdem mit an Board ist die Überwachung des Sauerstoffgehalts im Blut, diese Fähigkeit haben sehr wenige Tracker. Hinzu kommt das er Schritte, Höhenprofil, Entfernung, Kalorienverbrauch und in der Nacht deinen Schlaf aufzeichnet. Am nächsten Morgen ist es dann möglich eine Auswertung deiner Schlafzyklen in der Withings Health Mate App zu erhalten. Ebenfalls liefert die App alle anderen Werte und verfügt über ein Echtzeit-Coaching. Dieser Trainer gibt dir Tipps und hilft dir beim Erreichen deines Zieles. Wenn du dein Ziel dann erreicht hast, erhältst du ein Badges, das ist eine virtuelle Auszeichnung um deine Motivation immer wieder zu pushen.

Die Pulse Ox synchronisiert sich durch die eingebettete Bluetooth Low Energy-Technologie mit deinem Smartphone und ist ab Android 4.0 oder ab iOS 6.0 kompatibel.

Withings Pulse Ox – „Wear-it-your-way“

Die Firma Withings bewirbt diesen Tracker mit „Wear-it-your-way“, aus gutem Grund, denn du kannst selbst entscheiden wie du dein Fitnessband trägst, ob klassisch am Handgelenk, an einem Gürtel oder einem anderem Kleidungsstück.

Der Fitness Tracker ist mit einem großen, sehr gut funktionierenden OLED-Touchscreen ausgestattet, mit einer Auflösung von 128 x 320 Pixel. Leider ist das Display im Sonnenlicht schwieriger abzulesen. Die Größe des Armbandes lässt sich wie eine gewöhnlich Uhr anpassen und ist in den Farben Blau und Schwarz erhältlich. Im Lieferumfang enthalten sind abgesehen vom Fitnesstracker, das Armband, ein Clip für das Anbringen an Kleidungsstücke, sowie eine Anleitung und ein Mikro-USB Anschluss zum Aufladen des Trackers. Die Batterielaufzeit beträgt bis zu zwei Wochen, was trotz der integrierten Herzfrequenzmessung sehr gut ist.

Leider ist dieser Fitness Tracker nicht für Schwimmer geeignet, da er nicht wasserdicht ist. Er sollte also am besten nicht mal beim Duschen getragen werden.

Fazit

Der Fitness Tracker Withings Pulse Ox hat eine genaue Messung der Bewegungsdaten. Außerdem ist es sehr praktisch, dass er die Herzfrequenzmessung mit an Bord hat. Des Weiteren misst dieser Tracker den Sauerstoffgehalt im Blut, diese Funktionen bieten nicht viele. Dadurch das er nicht wasserdicht ist, besteht leider nicht die Möglichkeit ihn dauerhaft zu tragen, was sehr schade ist, da der Tragekomfort sehr angenehm ist und keine genaue Aufzeichnung deiner Bewegung folgen kann. Außerdem noch positiv zu erwähnen ist die lange Akkulaufzeit von zwei Wochen. Zusammengefasst kann man sagen, dass der Fitness Tracker ein super Preis-/Leistungsverhältnis hat und für die allgemeine Übersicht der Aktivität super zu gebrauchen ist.

Übersicht des Fitness Trackers Withings Pulse Ox

Batterielaufzeit
  • Bis zu 2 Wochen
Smartwatchfunktionen
  • keine
Appname
  • Withings Health Mate
Stoppuhrfunktion
  • Nein
Pulsmessung
  • Ja, direkt am Handgelenk
Schlafüberwachung
  • Ja
Wasserdicht
  • Nein
Armband wechselbar
  • Ja
Gewicht
  • 24 g
Android (ab Version)
  • 4.0
iOS (ab Version)
  • 6.0
Armband-Länge(min)
  • 15,7 Zentimeter
Armband-Länge(max)
  • 21,8 Zentimeter

Fitness Tracker mit Pulsmessung bis 150 Euro

Fitness Tracker mit Pulsmessung bis 150 Euro

Diesmal geht es um Fitness Tracker mit Pulsmessung ohne den Einsatz eines Brustgurtes. Über Sensoren am Armband wird in regelmäßigen Abständen der Puls gemessen. Dadurch hast du eine noch bessere Überwachung deiner Vitalfunktionen und verbrauchten Kalorien. Nicht nur bei Training wird immer wieder Puls gemessen, sondern auch im alltäglichem Leben. Somit wird dein Kalorienverbrauch noch genauer ermittelt.

Leider sind Werte die über das Handgelenk gemessen werden, nicht so genau wie die mit einem Brustgurt. Deshalb ist ein Fitness Tracker mit Brustgurt zu empfehlen, wenn du die Werte noch genauer aufzeichnen möchtest. Aber für den alltäglichen Gebrauch, reicht die Messung über die integrierten Sensoren am Handgelenk aus.

Hier eine kleine Übersicht über Fitness Tracker mit Herzfrequenzmessung

Modell Fitbit Charge HR Garmin Vivosmart HR Withing Pulse Ox
Bild
Trackeigenschaften
  • Trainingseinheiten
  • Herzfrequenz
  • Strecke
  • verbrannte Kalorien
  • Etagen
  • aktive Minuten
  • Schritte
  • Herzfrequenz
  • Tagesaktivität
  • verbrannte Kalorien
  • getätigte Schritte
  • Distanz
  • Etagen
  • Schritte
  • Entfernung
  • Kalorien
  • Höhen
Wasserdicht
  • Spritzwassergeschützt
  • Ja – bis 50m
  • Nein
Kompatibilität
  • iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
  • iOS
  • Android
Appname
  • Fitbit
  • Garmin Connect
  • Withings Health Mate
Batterielaufzeit
  • bis zu 5 Tage
  • bis zu 5 Tage
  • 2 Wochen
Schlafüberwachung
  • Ja + Alarme
  • Ja
  • Ja
Smartfunktionen
  • Rufnummererkennung
  • SMS-Nachrichten
  • Anrufen
  • Emails
  • Kalenderereignissen
  • Benachrichtigungen sozialer Medien
  • Steuerung der Musik
  • Nein
Pulsmessung
  • Ja
  • Ja
  • Ja durch Fingerauflegen
Angebot Zum SparangebotAngebot Zum SparangebotAngebot Zum SparangebotAngebot

Fazit

Die Messung ohne Brustgurt ist zwar ungenauer, aber praktischer. Denn die Uhr als modisches Accessoire stellt ein weitaus schöneren Anblick als ein Brustgurt da. Außerdem hat die Uhr ein besseren Tragekomfort. Des Weiteren sind das ziemlich günstige Tracker mit integrierter Pulsmessung, solltest du mehr Geld für einen noch besseren Tracker investieren wollen, dann empfehle ich dir entweder den Garmin Vivosmart HR. Dieser Tracker hat eine integrierte Pulsmessung direkt am Handgelenk, außerdem ist er bis zu 50 Metern wasserdicht und hat Smartwatchfunktionen. Das ist einer der besten Tracker derzeit auf dem Markt.